Autor Thema: Dobbertin Eprommer 4004 nachentwickelt  (Gelesen 208 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Buebchen

  • Schreibgeschützter
  • *
  • Beiträge: 41
  • Liked: 18
  • Karma: +6/-0
Dobbertin Eprommer 4004 nachentwickelt
« am: 17. Oktober 2020, 13:57:19 »
Hallo,
Graal-Müritz den 17.10.2020
Ich habe ein Layout für den Eprommer von Dobbertin 4004 geroutet und Muster Leiterplatten im Format 90x100mm bestellt.
Die Schaltung stelle ich auf meiner Homepage in der nächsten Zeit vor (eb-harwardt.jimdo.com).
Test mache ich sofern es meine Gesundheit erlaubt in 14 Tagen.
Wolfgang

Offline xesrjb

  • CPC 664
  • ***
  • Beiträge: 134
  • Liked: 38
  • Karma: +12/-0
Re: Dobbertin Eprommer 4004 nachentwickelt
« Antwort #1 am: 17. Oktober 2020, 22:10:26 »
Uhhh, das klingt aber Interessant!!!!

xesrjb

Offline Rennert

  • KC Compact
  • CPC 464+
  • *****
  • Beiträge: 750
  • Liked: 209
  • Karma: +31/-0
  • KC Compact
Re: Dobbertin Eprommer 4004 nachentwickelt
« Antwort #2 am: 18. Oktober 2020, 12:45:34 »
Hallo Wolfgang,

Gibt's Unterschiede zu dem damaligen Eprommer 4003?
Abgesehen vom anderen Layout.

Offline Buebchen

  • Schreibgeschützter
  • *
  • Beiträge: 41
  • Liked: 18
  • Karma: +6/-0
Re: Dobbertin Eprommer 4004 nachentwickelt
« Antwort #3 am: 18. Oktober 2020, 20:41:27 »
Hallo Silvio,
Ja die Schaltung ist anders. Nur das Prinzip ist gleich. Deshalb können Eproms bis zum 27C010 gebrannt werden. Ich habe die Schaltung aber noch nicht komplett fertig. Bei meinem Layout habe ich wegen der kompakten Leiterplatte einen anderen Inverter für die Programierspannungserzeugung verwendet. Die Funktion ist aber davon für die Software nicht beeinflusst. Die Originalleiterplatte hat das Format 100x153mm. Schaltung Stelle ich sobald sie fertig ist auf meine Homepage.
Wolfgang
« Letzte Änderung: 18. Oktober 2020, 20:54:34 von Buebchen »

Offline TFM

  • Administrator
  • CPC 6128+
  • *****
  • Beiträge: 3219
  • Liked: 758
  • Karma: +39/-0
  • Geschlecht: Männlich
  • FutureSoft und CPC - Ein starkes Team!
    • FutureOS
Re: Dobbertin Eprommer 4004 nachentwickelt
« Antwort #4 am: 19. Oktober 2020, 22:20:11 »
Ganz feine Sache, habe den 4003 zu Hause. Ein nettes Ding. Leider bezieht er die Spannung via des CPCs. Für den Neubau wäre eine eigene Spannungsversorgung vorteilhaft.  :smiley027:
TFM of FutureSoft
http://www.FutureOS.de --> Das Betriebssystem FutureOS (Update: 24.11.2020)
http://futureos.cpcwiki.de/files/LambdaSpeak_RSX_by_TFM.zip --> RSX ROM für LambdaSpeak (Update: 28.08.2019)

Offline Buebchen

  • Schreibgeschützter
  • *
  • Beiträge: 41
  • Liked: 18
  • Karma: +6/-0
Re: Dobbertin Eprommer 4004 nachentwickelt
« Antwort #5 am: 20. Oktober 2020, 00:03:29 »
Hallo Stefan,
Eine externe Versorgung ist möglich, aber eigentlich unnötig.
Das Problem ist leider noch die fehlende Software für die Amstrad CPC.
Meinen Dobbertin 4003 habe ich seid 1990. Seid ich die Inicron RAM-ROM Box habe gibt es von mir die Software dafür auf Eprom. Auch für den Nachbau, den ich auch Silvio geschickt habe und der auf einem Bild von ihm zu sehen ist. Es ist das Teil in der Mitte mit Aludeckplatte und Programierfassung. Bis zum 27C256 funktioniert der 4003 sehr gut. Der 4004 soll aber bis zum 27C010 funktionieren und mit Adapter sogar bis zum 27C040 wenn man Blockweise brennt. Ich konnte den 4004 nur mit Software für den IBM PC und DOS bekommen. Von Dir habe ich mir Software herunter geladen die für den 4004 sein sollte. Bei der Überprüfung habe ich festgestellt, das es leider die Software für den 4003 ist. Ich hoffe, das die Software noch irgendwo aufzutreiben ist und mit dem Softbrenner Epromtauglich gemacht werden kann. Das hat sich für den 4003 als sehr praktisch erwiesen.
Wolfgang

Offline TFM

  • Administrator
  • CPC 6128+
  • *****
  • Beiträge: 3219
  • Liked: 758
  • Karma: +39/-0
  • Geschlecht: Männlich
  • FutureSoft und CPC - Ein starkes Team!
    • FutureOS
Re: Dobbertin Eprommer 4004 nachentwickelt
« Antwort #6 am: 20. Oktober 2020, 13:56:07 »
Servus,
Ja, das wäre super wenn man EPROMs bin zu 512 KB brennen könnte. Vor allem im Hinblick auf den 6128Plus. Wenn ich die 4004er Software finde werde ich mich melden, allerdings scheint das eher schwer zu werden.
Man könnnte auch die 4003er Software anpassen. Source Code ist ja da, und die EPROMs sind dokumentiert. So ließe sich ein Brenn-Algorithmus erstellen. Selber fehlt mir momentan aber leider die Zeit.
TFM of FutureSoft
http://www.FutureOS.de --> Das Betriebssystem FutureOS (Update: 24.11.2020)
http://futureos.cpcwiki.de/files/LambdaSpeak_RSX_by_TFM.zip --> RSX ROM für LambdaSpeak (Update: 28.08.2019)

Offline Buebchen

  • Schreibgeschützter
  • *
  • Beiträge: 41
  • Liked: 18
  • Karma: +6/-0
Re: Dobbertin Eprommer 4004 nachentwickelt
« Antwort #7 am: 20. Oktober 2020, 15:25:36 »
Hallo Stefan,
Ich werde den Nachbau auf jeden Fall fertig aufbauen und mich auch ständig nach Software dafür umschauen. Vieleicht kannst du mir ja den Quelltext schicken. E-Mail Kontakt hatten wir schon. Ich habe einem User kürzlich einen Amstrad CPC 6128 geschenkt, der Erfahrung mit Programmentwicklung hat. Vieleicht kann ich ihn ja dafür begeistern die Software anzupassen. Leiterplatten für diverse Hardware bekommt er auch noch von mir. Auch die für den 4004 Nachbau.
Im Moment macht er ein PS2 Interface für den KC87 aus der DDR. Er hat auch einen Leiterplattensatz für einen KC87 Nachbau im Europakarten Format für 19" Einbau erstellt.
Wolfgang

Offline TFM

  • Administrator
  • CPC 6128+
  • *****
  • Beiträge: 3219
  • Liked: 758
  • Karma: +39/-0
  • Geschlecht: Männlich
  • FutureSoft und CPC - Ein starkes Team!
    • FutureOS
Re: Dobbertin Eprommer 4004 nachentwickelt
« Antwort #8 am: 21. Oktober 2020, 15:07:42 »
Hallo Stefan,
Ich werde den Nachbau auf jeden Fall fertig aufbauen und mich auch ständig nach Software dafür umschauen. Vieleicht kannst du mir ja den Quelltext schicken. E-Mail Kontakt hatten wir schon. Ich habe einem User kürzlich einen Amstrad CPC 6128 geschenkt, der Erfahrung mit Programmentwicklung hat. Vieleicht kann ich ihn ja dafür begeistern die Software anzupassen. Leiterplatten für diverse Hardware bekommt er auch noch von mir. Auch die für den 4004 Nachbau.
Im Moment macht er ein PS2 Interface für den KC87 aus der DDR. Er hat auch einen Leiterplattensatz für einen KC87 Nachbau im Europakarten Format für 19" Einbau erstellt.
Wolfgang
Gut, ich hänge Dir den Quellkode hier an die Antwort an. Allerdings bitte streng vertraulich behandeln, denn er ist offiziell nicht freigegeben. Deshalb will ich ihn auch nicht einfach so ins Netz stellen. Die Diskette ist im Vortex Format formatiert. Der Source zum Eprom Brenner ist auf User 0 (4003) und User 1 (4004) verteilt. User 2 ist was anderes. Damit sollten sich alle Deine Wünsche erfüllen. Viel Erfolg damit.  :smiley027:
TFM of FutureSoft
http://www.FutureOS.de --> Das Betriebssystem FutureOS (Update: 24.11.2020)
http://futureos.cpcwiki.de/files/LambdaSpeak_RSX_by_TFM.zip --> RSX ROM für LambdaSpeak (Update: 28.08.2019)

Offline xesrjb

  • CPC 664
  • ***
  • Beiträge: 134
  • Liked: 38
  • Karma: +12/-0
Re: Dobbertin Eprommer 4004 nachentwickelt
« Antwort #9 am: 21. Oktober 2020, 18:19:32 »
Hallo,
Graal-Müritz den 17.10.2020
Ich habe ein Layout für den Eprommer von Dobbertin 4004 geroutet und Muster Leiterplatten im Format 90x100mm bestellt.
Die Schaltung stelle ich auf meiner Homepage in der nächsten Zeit vor (eb-harwardt.jimdo.com).
Test mache ich sofern es meine Gesundheit erlaubt in 14 Tagen.
Wolfgang
https://www.ebay.de/itm/Dobbertin-Industrie-Elektronik-EPROM-Universeller-Programmer-4004/224161279329?hash=item34310dad61:g:W8IAAOSwYl5fZIzH

xesrjb

Offline GarfieldTheFirst

  • Schreibgeschützter
  • *
  • Beiträge: 7
  • Liked: 4
  • Karma: +3/-0
Re: Dobbertin Eprommer 4004 nachentwickelt
« Antwort #10 am: 01. Dezember 2020, 12:37:11 »
Das mit dem Eprommer hört sich interessant an.

Aber wie ist das denn, wenn ich nun div. Eproms brenne (Maxam-Assembler, Protext, Utopia, Parados oder sonstiges) dann brauche ich doch - soweit mir bekannt ist - eine sogenannte Rombox. Wo bekommt man denn sowas noch her?

Gruß und schönen Tag

Offline TFM

  • Administrator
  • CPC 6128+
  • *****
  • Beiträge: 3219
  • Liked: 758
  • Karma: +39/-0
  • Geschlecht: Männlich
  • FutureSoft und CPC - Ein starkes Team!
    • FutureOS
Re: Dobbertin Eprommer 4004 nachentwickelt
« Antwort #11 am: 01. Dezember 2020, 20:42:23 »
Entweder kauft man sich eine Box von Dobbertin etc. auf Ebay. Da sind sie aber ziemlich selten. Ich werde mal nachfragen wer aktuell welche baut und dann hier bescheid sagen.

Momentan sind aber eher Flash-ROM Boxen wie X-MEM, M4, D-ROM etc. im Verkauf. Vor allem zu sehr guten Preisen.  :)

EPROMs und Flash Chips haben beide ihre Vorteile.
TFM of FutureSoft
http://www.FutureOS.de --> Das Betriebssystem FutureOS (Update: 24.11.2020)
http://futureos.cpcwiki.de/files/LambdaSpeak_RSX_by_TFM.zip --> RSX ROM für LambdaSpeak (Update: 28.08.2019)