Autor Thema: M4 WiFi board Emulation  (Gelesen 110 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Thor

  • Schreibgeschützter
  • *
  • Beiträge: 5
  • Liked: 3
  • Karma: +2/-0
M4 WiFi board Emulation
« am: 03. Januar 2021, 08:56:40 »
Guten Tag,
das M4 Bord scheint sich ja einiger Beliebtheit zu erfreuen. Soweit ich weiß auch eines der wenigen - wenn nicht sogar die einzige - Option, um mit dem CPC online zu gehen. Genau das hatte ich vor und musste erstaunt feststellen, dass ich nirgendwo eine M4-Emulation finden konnte. Die RETRO Virtual Machine von Juan Carlos González Amestoy hat ja standardmäßig einen Device-Emulator dabei, mit dem zum Beispiel der CPC Dandanator unterstützt wird. Ein Nutzen der M4 - Emulation würde für mich auch darin bestehen, speziell darauf abgestimmte Spiele emulieren zu können. Beispiel: CPChessNET. Da dachte ich, ich frag' mal an der Quelle nach  :winke0002:

Offline TFM

  • Administrator
  • CPC 6128+
  • *****
  • Beiträge: 3294
  • Liked: 782
  • Karma: +43/-0
  • Geschlecht: Männlich
  • FutureSoft und CPC - Ein starkes Team!
    • FutureOS
Re: M4 WiFi board Emulation
« Antwort #1 am: 03. Januar 2021, 15:53:31 »
Sinnvoll wäre es natürlich, da jetzt wohl schon (fast) die 1000 Stück M4 Karten verkauft worden sind. Allerdings ist die M4 Karte fast so komplex wie der CPC selbst.
TFM of FutureSoft
http://www.FutureOS.de --> Das Betriebssystem FutureOS (Update: 24.01.2021)
http://futureos.cpcwiki.de/files/LambdaSpeak_RSX_by_TFM.zip --> RSX ROM für LambdaSpeak (Update: 21.01.2021)