Autor Thema: Stream nachbilden  (Gelesen 2720 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline oobdoo

  • CPC 6128
  • ****
  • Beiträge: 468
  • Liked: 123
  • Karma: +17/-0
  • Geschlecht: Männlich
  • :P
Stream nachbilden
« am: 27. Februar 2015, 13:16:16 »
In BASIC gibts ja Möglichkeiten, etwas über einen definierten Stream auszugeben.

WINDOW#2,2,19,8,2
PAPER#2,2

Wie läßt sich das in Assembler Nachbilden, wenn doch z.B. txtWinEnable (&BB66) nur vier Parameter benötig?
Werde mal wieder nicht ganz schlau aus meinem Intern Buch.  :(
CPC 464/6128, 464/6128+, GX4000 | Atari 2600, 600XL, 800XL/XE, Portfolio | C64/II/G/R/SX, VC20, TC64 | LC 80, MPF-I | ZX81, AX81, ZX Spectrum 48k, ZX Spectrum+2 | Amiga 500/600/2000, A2630, A2088

Offline oobdoo

  • CPC 6128
  • ****
  • Beiträge: 468
  • Liked: 123
  • Karma: +17/-0
  • Geschlecht: Männlich
  • :P
Re: Stream nachbilden
« Antwort #1 am: 27. Februar 2015, 13:19:01 »
Hab mich im Intern verirrt.  :motz:

Müßte txtStelect sein (&BBB4).
CPC 464/6128, 464/6128+, GX4000 | Atari 2600, 600XL, 800XL/XE, Portfolio | C64/II/G/R/SX, VC20, TC64 | LC 80, MPF-I | ZX81, AX81, ZX Spectrum 48k, ZX Spectrum+2 | Amiga 500/600/2000, A2630, A2088

Online TFM

  • Administrator
  • CPC 6128+
  • *****
  • Beiträge: 3288
  • Liked: 780
  • Karma: +39/-0
  • Geschlecht: Männlich
  • FutureSoft und CPC - Ein starkes Team!
    • FutureOS
Re: Stream nachbilden
« Antwort #2 am: 27. Februar 2015, 18:16:53 »
Also... in ASM würde ich da ein fach X und Y Koordinaten abfragen und gut.
TFM of FutureSoft
http://www.FutureOS.de --> Das Betriebssystem FutureOS (Update: 29.12.2020)
http://futureos.cpcwiki.de/files/LambdaSpeak_RSX_by_TFM.zip --> RSX ROM für LambdaSpeak (Update: 21.01.2021)