Autor Thema: JavaCPC Internal Filesystem test  (Gelesen 3659 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Devilmarkus

  • Administrator
  • CPC 464+
  • *****
  • Beiträge: 1099
  • Liked: 357
  • Karma: +38/-0
JavaCPC Internal Filesystem test
« am: 08. August 2015, 13:42:21 »
Hab heut mal mit dem Internen Filesystem von JavaCPC rumgespielt...
Schade, dass es nicht auch in ECHT möglich ist (Selbst die Dobbertin Festplatte dürfte zu CPU lastig / zu langsam sein)
http://cpcwiki.de
Dein Deutsches CPCWiki!

Offline TFM

  • Administrator
  • CPC 6128+
  • *****
  • Beiträge: 3205
  • Liked: 756
  • Karma: +39/-0
  • Geschlecht: Männlich
  • FutureSoft und CPC - Ein starkes Team!
    • FutureOS
Re: JavaCPC Internal Filesystem test
« Antwort #1 am: 08. August 2015, 23:53:09 »
Hab heut mal mit dem Internen Filesystem von JavaCPC rumgespielt...
Schade, dass es nicht auch in ECHT möglich ist (Selbst die Dobbertin Festplatte dürfte zu CPU lastig / zu langsam sein)


Nettes Video. Die Dobbertin HD20 schafft ca. 80 KB/s, wenn ich mich richtig erinnere. Die Handhabung ist ganz unkritisch, man sagt dem Controller einfach welchen Sektor auf welchem Cylinder von welchem Kopf man lesen will und dann holt man sich 512 Byte von einem Port ab. Einfach direkt einlesen, kein Polling, kein gar nix. Viel simpler als von Disc zu lesen :-)
TFM of FutureSoft
http://www.FutureOS.de --> Das Betriebssystem FutureOS (Update: 7.8.2019)
http://futureos.cpcwiki.de/files/LambdaSpeak_RSX_by_TFM.zip --> RSX ROM für LambdaSpeak (Update: 28.08.2019)