Autor Thema: Akku für Inicron ROM-RAM-Box und RAM-Box  (Gelesen 3148 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline TFM

  • Administrator
  • CPC 6128+
  • *****
  • Beiträge: 3214
  • Liked: 757
  • Karma: +39/-0
  • Geschlecht: Männlich
  • FutureSoft und CPC - Ein starkes Team!
    • FutureOS
Re: Akku für Inicron ROM-RAM-Box und RAM-Box
« Antwort #15 am: 09. Januar 2020, 14:30:38 »
Ah, ja dann:  :smiley027:
TFM of FutureSoft
http://www.FutureOS.de --> Das Betriebssystem FutureOS (Update: 24.11.2020)
http://futureos.cpcwiki.de/files/LambdaSpeak_RSX_by_TFM.zip --> RSX ROM für LambdaSpeak (Update: 28.08.2019)

Offline almasys

  • CPC 664
  • ***
  • Beiträge: 143
  • Liked: 52
  • Karma: +21/-0
Re: Akku für Inicron ROM-RAM-Box und RAM-Box
« Antwort #16 am: 14. August 2020, 18:29:26 »
Heute habe ich die ROM-RAM-Box wieder eingeschaltet, und während RDOS und Softbrenner sich wohl fühlten meldete das MAXAM-ROM einen Prüfsummenfehler. Der LIT-2450 hatte noch 1,75 V.

Einen Ersatz für den Kippschalter habe ich bei Conrad gefunden:
TRU COMPONENTS 611F Kippschalter 250 V/AC 0.15 A 2 x Ein/Ein rastend 1 St.,
Bestell-Nr.: 1566116 - 62
Hst.-Teile-Nr.: 701521
EAN: 2050004876994


Offline TFM

  • Administrator
  • CPC 6128+
  • *****
  • Beiträge: 3214
  • Liked: 757
  • Karma: +39/-0
  • Geschlecht: Männlich
  • FutureSoft und CPC - Ein starkes Team!
    • FutureOS
Re: Akku für Inicron ROM-RAM-Box und RAM-Box
« Antwort #17 am: 18. August 2020, 01:24:25 »
Oha, dann muss man es doch mit einem anderen Akku probieren.  :(
TFM of FutureSoft
http://www.FutureOS.de --> Das Betriebssystem FutureOS (Update: 24.11.2020)
http://futureos.cpcwiki.de/files/LambdaSpeak_RSX_by_TFM.zip --> RSX ROM für LambdaSpeak (Update: 28.08.2019)

Offline xesrjb

  • CPC 664
  • ***
  • Beiträge: 134
  • Liked: 38
  • Karma: +12/-0
Re: Akku für Inicron ROM-RAM-Box und RAM-Box
« Antwort #18 am: 18. August 2020, 08:50:40 »
Oha, dann muss man es doch mit einem anderen Akku probieren.  :(

Wieviel Volt hatte das Akku nach dem Einbau?
War es voll geladen?

xesrjb

Offline almasys

  • CPC 664
  • ***
  • Beiträge: 143
  • Liked: 52
  • Karma: +21/-0
Re: Akku für Inicron ROM-RAM-Box und RAM-Box
« Antwort #19 am: 18. August 2020, 10:23:31 »
Nach dem Einbau am 3.12. waren es 3,1 Volt. Bis dahin habe ich die RRB kurz angesteckt um zu sehen, ob der Speicher noch etwas enthält.

Offline TFM

  • Administrator
  • CPC 6128+
  • *****
  • Beiträge: 3214
  • Liked: 757
  • Karma: +39/-0
  • Geschlecht: Männlich
  • FutureSoft und CPC - Ein starkes Team!
    • FutureOS
Re: Akku für Inicron ROM-RAM-Box und RAM-Box
« Antwort #20 am: 18. August 2020, 16:51:15 »
Meine RRB hat über die 8-9 Jahre USA gehalten, es ist auch noch der erste Akku (Emmerich). Ausbaustufe 512 KB. Allerdings habe ich die RRB zuvor 25 Stunden geladen.
TFM of FutureSoft
http://www.FutureOS.de --> Das Betriebssystem FutureOS (Update: 24.11.2020)
http://futureos.cpcwiki.de/files/LambdaSpeak_RSX_by_TFM.zip --> RSX ROM für LambdaSpeak (Update: 28.08.2019)

Offline xesrjb

  • CPC 664
  • ***
  • Beiträge: 134
  • Liked: 38
  • Karma: +12/-0
Re: Akku für Inicron ROM-RAM-Box und RAM-Box
« Antwort #21 am: 18. August 2020, 17:30:22 »
Nach dem Einbau am 3.12. waren es 3,1 Volt. Bis dahin habe ich die RRB kurz angesteckt um zu sehen, ob der Speicher noch etwas enthält.

Schau dir mal das Datenblatt an, die Kapazität ist nicht sehr hoch bei 3,1V, oder sehe ich das falsch...

https://asset.conrad.com/media10/add/160267/c1/-/en/000252237DS01/datenblatt-252237-conrad-energy-lir2450-knopfzellen-akku-lir-2450-lithium-120-mah-36-v-1-st.pdf

xesrjb

Offline almasys

  • CPC 664
  • ***
  • Beiträge: 143
  • Liked: 52
  • Karma: +21/-0
Re: Akku für Inicron ROM-RAM-Box und RAM-Box
« Antwort #22 am: 18. August 2020, 19:10:39 »
Eine ausdrückliche Haltebatterie wird wahrscheinlich eine geringere Selbstentladung haben.