XzentriX 2018

Aus Deutsches CPCWiki
Version vom 11. September 2018, 23:37 Uhr von TFM (Diskussion | Beiträge) (Live Meeting Bericht)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die XzentriX 2018 fand vom 7. bis 9. September 2018 in Seeshaupt statt.


Live Meeting Bericht

Die 21. XzentriX aller Zeiten wird wieder kein Flop, macht Spass wie immer, und den Besuchern scheints auch. Dafuer bedanke ich mich bei allen Besuchern. Es ist einfach schoen zu sehen, wie sich Leute kreativ mit diesen Geraeten beschaeftigen, und vor allem seid Ihr mir ans Herz gewachsen, und auch wenn mir nicht immer originelle neue Beleidigungen fuer Euch Pappnasen einfallen freue ich mich, Euch auf Meetings wie diesem immer wieder zu sehen. Irgendwann habe ich festellen muessen, dass Amstrad 8 Bit zu umfangreich ist, um damit in diesem Leben fertig zu werden, und wenn ich noch andere Rechnerfamilien dazu ins Haus schleppe wuerde ich mich mit gar nichts mehr beschaeftigen. Und so nutze ich Gelegenheiten wie diese fuer den Blick ueber den Tellerrand.

Nach den Eroeffnungworten vom Mr. AMS kann ich dem nur beipflichten. Auch wenn meine letzte XzentriX 10 Jahre her ist. Viel Spass, viele CPCs und viele neue CPC Erweiterungen zum bestaunen. Die CPCs (sechs Stueck) sind sogar am meisten vertreten gefolgt vom 64er. Ansonsten noch diverse andere Systeme. Wer ist noch alles da? Der Robert, die Gabi, Amsi, Andreas Boehm, Prodatron, Dirk, Brainy, Octoate, MaV mit Anhang, nurgle mit Tochter, Knutschi, Sync, Odiesoft, viele andere Leute und ich mit meinem Desktop CPC - und ... er laeuft wieder :-) Bis spaeter... TFM

Schoene Gruesse von mkr@gfhr.de auf der XzentiX. Der Text entstand auf einem Schneider CPC in einem umgebauten Gehaeuse. Da hat sich jemand mit vielen Schaltern auf einer Alufrontplatte ausgetobt :-)

Servus von hl@gfhr.de auf der XzentriX! Die Tastatur ist ein bisschen schraeg, ich vertippe mich die gsnze Zeit!

Hi Leute, schoen, dass wir uns immer wieder treffen, AUCH wenn sich die Schwerpunkte verschoben haben.... zu Kindern, Familie, Bueros,.... Es ist es immer wert, laenger in good old Germany zu bleiben... Juntos venceremos ...Abracos...Euer Sync /Joergen

Bones hat gerade eine OHP-Demo gezeigt, mit Sidescroller vom Endlosband und einem Erzaehlstrang, einfach stark! Mr. AMS

Samstag Abend, der Italener war gut und teuer. Dirk hat gerade ein Pferderennen mit angeschlossenem Wettbuero programmiert. Und Odiesoft hat mit gerade eine seiner neuen Ideen gezeigt. Ich sage nur Drei-Ebenen Scrolling. Prodatron hat den Prototypen des SF-3 am laufen, sehr beeindruckend... bis spaeter... TFM

Samstag Abend... auf der Buehne spielt man Dance Dance Revolution (nach all den Jahren) und hat tierisch Spass dabei. Nebenan cheatet der RufUsul beim Weltall-Wetten und ich habe schon einige Fragen zu meinem Artikel "Daten ubertragen mit LoRaWAN" im aktuellen Make Magazin (4/18) beantwortet. Zudem arbeiten wir gerade an einem kleinen Projekt, dazu aber mehr, wenn es denn wirklich mal das Licht der Welt erblicken sollte ;-). Jedenfalls macht die XzentriX - wie jedes Jahr - wieder sehr viel Spass und man hat irgendwie den Eindruck, dass es jedes Jahr mehr CPCler werden. Cool... Auch vielen Dank an den TFM, der dafuer sorgt, dass wir seit Ewigkeiten auch mal wieder einen Meeting-Report schreiben. So... wo ist eigentlich mein Bier... bis vielleicht spaeter nochmal ;-)... Octoate

Samstag Abend... Dance Dance Revolution und Just Dance haben Spass gemacht. Ich hoffe, ich habe ein paar schoene Schnappschuesse eingefangen. Neben mir spielt der CPC von Prodatron Jean Michel Jarre. Die Atmosphaere ist auch diese mal wieder super. Schade nur, dass diesmal nicht so viele Leute gekommen sind. Die Xzentrix war schon mal deutlich voller. Was haben wir diesmal gemacht? Alte CPC Disketten gesichtet, Superfrog am Amiga gespielt, Tanzspiele an der Wii, ein bisschen BASIC programmiert. War gut. :-) nurgle

Es ist mittlerweile Sonntag und noch richtig war los. XzentriX pur, einfach nur jede Menge Spass. DDR rockt nach wie vor, Odie und Knutschi machen das wohl nicht das erste Mal. Da kriegt man schon vom zusehen Muskelkater ;-)

Pipi Langstrumpf macht was ihr gefaellt. XzentriX ist wieder super  :) PDT/SymbiosiS

Sonntag 10:30 Uhr (Odie am Keyboard): die grossen Massen sind schon abgezogen, gefuehlt passiert das jedes Jahr noch frueher. Irgendwann gehen die Leute schon nach der Dance Dance Revolution Vorstellung um 1:30 Uhr nachts. Was ist aus den Zeiten geworden in denen man erst nach dem gemeinsamen Mittagessen den Partyort verlassen hat? Tragisch...

Xzentrix war wieder nett. Einmal im Jahr all die alten CPC Kontakte wiedersehen und sehen, dass die auch nicht juenger werden ist doch immer wieder beruhigend. Dieses Jahr war auch mal wieder Knutschfleck mit dabei - das wuensche ich mir ofter. Jetzt fehlen nur noch Tolkin, Crown, Dark Sector, Overload, Marabu, Hiroyuki, Crittersoap... dann koennten wir wieder gemeinsam den Arkanoid Tune als Kanon pfeifen.

Bis zum naechsten Jahr! Ich bleib jetzt aber noch ein Weilchen und geniesse die Abreise der Jungs und danach die Sonne (!) in Seeshaupt.


Knutschfleck / Lovebyte:

Hallo, nach fast einer Dekade bin ich auch mal wieder auf der Xzentrix gewesen. Es war sehr schoen wieder alte Bekannte zu sehen, die ich nach all den Jahren immer noch erkannt habe. Sehr gefallen hat mir, dass es einige CPCs in Aktion gab und dass auch heutzutage noch Leute Software und sogar Hardware fuer unser gutes altes Stueck entwickeln. Leider neigt sich die diesjaehrige Xentrix schon wieder dem Ende zu - aber es ist ja zum Trost nicht die letzte Xentrix! Macht es gut und bis zum naechsten Jahr(zehnt ;)

Brainy an den Tasten, vielen Dank an die Organisatoren fuer die Xzentrix. War wie jedes Jahr super und ich freue mich schon auf die nasechste Xzentrix in 2019. Bleibt anstaendig :)

Weblinks

XzentriX