Autor Thema: Geplant: Programmierwettbewerb (FutureOS)  (Gelesen 5965 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Online TFM

  • Administrator
  • CPC 6128+
  • *****
  • Beiträge: 3.775
  • Likes gesamt: 94
  • Karma: +57/-1
  • Geschlecht: Männlich
  • FutureSoft und CPC - Ein starkes Team!
    • FutureOS
Re: Programmierwettbewerb (FutureOS)
« Antwort #30 am: 05. November 2020, 18:11:39 »
Los geht's am 1. Dezember! Nähere Informationen folgen.  :)
TFM of FutureSoft
http://www.FutureOS.de --> Das Betriebssystem FutureOS (Update: 22.02.2022)
http://futureos.cpc-live.com/files/LambdaSpeak_RSX_by_TFM.zip --> RSX ROM für LambdaSpeak (Update: 26.12.2021)

Offline cpcman

Re: Geplant: Programmierwettbewerb (FutureOS)
« Antwort #31 am: 10. November 2020, 17:57:24 »
-------------------------------------------------------------
Das steht alles im großen Handbuch drin.
-------------------------------------------------------------

Handbuch für FutureOs ?

Einen Einstig für FutureOs könnte man hier einmal machen?

Danke.
Gruss

Online TFM

  • Administrator
  • CPC 6128+
  • *****
  • Beiträge: 3.775
  • Likes gesamt: 94
  • Karma: +57/-1
  • Geschlecht: Männlich
  • FutureSoft und CPC - Ein starkes Team!
    • FutureOS
Re: Geplant: Programmierwettbewerb (FutureOS)
« Antwort #32 am: 10. November 2020, 23:20:10 »
Ja, so etwas gibt es schon. Ist auf der FutureOS HP zu finden, bei den Downloads / Dokumentation.

Siehe hier:

http://futureos.cpc-live.com/files/FutureOS_Handbuch_Deutsch.zip

Weitere Fragen beantworte ich hier gerne. An dieser Stelle auch "Sorry" für die Verzögerung mit Programmbeispielen. Musste heute noch das neue Update hochladen. Jetzt ist es geschafft.  :)
TFM of FutureSoft
http://www.FutureOS.de --> Das Betriebssystem FutureOS (Update: 22.02.2022)
http://futureos.cpc-live.com/files/LambdaSpeak_RSX_by_TFM.zip --> RSX ROM für LambdaSpeak (Update: 26.12.2021)

Offline cpcman

Re: Geplant: Programmierwettbewerb (FutureOS)
« Antwort #33 am: 14. November 2020, 15:13:48 »
Auf die Plätze, es geht los...wann beginnt die Einweisung hier ?


Gruss
« Letzte Änderung: 14. November 2020, 15:52:29 von cpcman »

Online TFM

  • Administrator
  • CPC 6128+
  • *****
  • Beiträge: 3.775
  • Likes gesamt: 94
  • Karma: +57/-1
  • Geschlecht: Männlich
  • FutureSoft und CPC - Ein starkes Team!
    • FutureOS
Re: Geplant: Programmierwettbewerb (FutureOS)
« Antwort #34 am: 16. November 2020, 19:55:32 »
Haha!  :smiley027: Also eine Einweisung. Machen wir das am besten so, dass wir ein Frage - Antwort Spiel spielen. Denn wenn ich hier eine generelle Einweisung für alle schreibe, dann kann ich ja gleich das Handbuch rein kopieren.

Hier vielleicht ein paar interessante Punkte...

- FutureOS ist vom eingebauten Betriebssystem völlig unabhängig, es nutzt lediglich den ROM Zeichensatz, der sich im unteren ROM zwischen &3800 und &3FFF befindet. Es kann natürlich auch ein RAM Zeichensatz benutzt werden, der an der selben Adresse startet.
Dementsprechend sind z.B. die üblichen Systemvektoren etc. nicht vorhanden.

- Der Speicher von &0000 bis &9FFF ist immer nutzbar. Applikationen können aber das RAM auch bis &B7FF nutzen.
Dazu können 16 KB Erweiterungs-RAM Blöcke zwischen &4000 und &7FFF eingeblendet werden. Es gibt OS Funktionen zur Speicherverwaltung.

- Die Funktionen / Einsprünge / Routinen sind auf vier ROMs mit den Namen A, B, C und D verteilt. Die API Einsprünge sind in allen ROMs gleich und befinden sich zwischen &FF00 und &FFFF.

- Als bevorzugte Sprache eignet sich Assembler. Es kann allerdings auch Small-C verwendet werden. Oder ein anderes C, wenn man die FIOLIB Bibliothek nutzt.

So und nun am besten einfach mal darauf los fragen, dann kann ich antworten. Sonnst weiß ich kaum wo ich anfangen soll.
TFM of FutureSoft
http://www.FutureOS.de --> Das Betriebssystem FutureOS (Update: 22.02.2022)
http://futureos.cpc-live.com/files/LambdaSpeak_RSX_by_TFM.zip --> RSX ROM für LambdaSpeak (Update: 26.12.2021)

Offline cpcman

Re: Geplant: Programmierwettbewerb (FutureOS)
« Antwort #35 am: 16. November 2020, 20:18:09 »
Ich kann FuturOs nicht starten.

Habe javacpc auf 512kb eingestellt.

FOSC-A.ROM/ bis C  mit  Managedesk ohne Header abgespeichert und in den Javacpc reingepackt ab 01-04 .

Die Startschrift stimmt überein wie sie vorgeschrieben ist.

Bei |OS kehrt es wieder zum Basic zurück.

GRuss

Offline Rennert

Re: Geplant: Programmierwettbewerb (FutureOS)
« Antwort #36 am: 16. November 2020, 20:48:39 »
Haste die Rom Nummern geändert, original liegen die glaube auf 10-13

Offline cpcman

Re: Geplant: Programmierwettbewerb (FutureOS)
« Antwort #37 am: 16. November 2020, 21:53:43 »
Danke , daran hat es gelegen.
Es funktioniert jetzt.

Warum werden die Nummern bei euch anders gelegt?

Gruss

Offline Rennert

Re: Geplant: Programmierwettbewerb (FutureOS)
« Antwort #38 am: 16. November 2020, 22:14:00 »
Wenn du von Disk installierst, kannste die Nummern anpassen. Kann man auch im Emulator machen und dann erst die Roms rauskopieren.

Offline cpcman

Re: Geplant: Programmierwettbewerb (FutureOS)
« Antwort #39 am: 16. November 2020, 22:19:19 »
Danke.

Es wäre schön wenn man die Programme mit einem Crosscompiler herstellen könnte auf einem PC und dann auf Disk bringen.
Der Erfolg wäre größer um mit FutureOS etwas zu machen und es käme dadurch mehr zur Geltung.
Diese Programmierfriemelei zur Zeit bringt wenig.

Wer kennt einen Crosscompiler ?



Gruss

Offline Devilmarkus

Re: Geplant: Programmierwettbewerb (FutureOS)
« Antwort #40 am: 17. November 2020, 04:12:03 »
Der JavaCPC hat in den Romeinstellungen übrigens ein Preset für "FutureOS".
Da werden die ROMs dann direkt korrekt gemapped (Und man kann sie über das Menü -> "Hilfe" -> "Suche nach FutureOS ROM Update" immer auf dem aktuellsten Stand halten.
« Letzte Änderung: 17. November 2020, 04:21:32 von Devilmarkus »
https://cpcwiki.de
Dein Deutsches CPCWiki!

Offline cpcman

Re: Geplant: Programmierwettbewerb (FutureOS)
« Antwort #41 am: 17. November 2020, 08:58:58 »
Danke für die Info.

Ich kenne SDCC ein bisschen für den CPC.

Könnte da nicht ein Team etwas erstellen damit man mit SDCC Programme für dieses FUtureOS erstellen kann.

GRuss

Offline cpcman

Re: Geplant: Programmierwettbewerb (FutureOS)
« Antwort #42 am: 18. November 2020, 09:47:58 »
Hallo , guten tag.

Wo ist bitte bei futureOs der screen : $c000 ?
Kann man auch einen 2. Screen einrichten bei $4000 - $7fff ?

Danke.
Gruss

Online TFM

  • Administrator
  • CPC 6128+
  • *****
  • Beiträge: 3.775
  • Likes gesamt: 94
  • Karma: +57/-1
  • Geschlecht: Männlich
  • FutureSoft und CPC - Ein starkes Team!
    • FutureOS
Re: Geplant: Programmierwettbewerb (FutureOS)
« Antwort #43 am: 19. November 2020, 15:22:37 »
Es wäre schön wenn man die Programme mit einem Crosscompiler herstellen könnte auf einem PC und dann auf Disk bringen.
Der Erfolg wäre größer um mit FutureOS etwas zu machen und es käme dadurch mehr zur Geltung.
Diese Programmierfriemelei zur Zeit bringt wenig.

Was würde ein Crosscompiler daran ändern, dass Die ROM Nummern aus Geschwindigkeits-Gründen hart kodiert sind? Nichts!

Man müsste sich lediglich einen PC anschaffen um mit FutureOS auf dem CPC arbeiten zu können. Das wäre doch sehr widersinnig.

Rundum abgelehnt!

Zur Installation: Leichter geht es kaum noch. Am CPC einfach die Installations-Diskette starten mit mit run"disc
Am PC einfach die ROMs in die vorgesehenen Plätze installieren und fertig.
Oder noch einfacher: JavaCPC nutzen!
TFM of FutureSoft
http://www.FutureOS.de --> Das Betriebssystem FutureOS (Update: 22.02.2022)
http://futureos.cpc-live.com/files/LambdaSpeak_RSX_by_TFM.zip --> RSX ROM für LambdaSpeak (Update: 26.12.2021)

Online TFM

  • Administrator
  • CPC 6128+
  • *****
  • Beiträge: 3.775
  • Likes gesamt: 94
  • Karma: +57/-1
  • Geschlecht: Männlich
  • FutureSoft und CPC - Ein starkes Team!
    • FutureOS
Re: Geplant: Programmierwettbewerb (FutureOS)
« Antwort #44 am: 19. November 2020, 15:25:23 »
Ich kenne SDCC ein bisschen für den CPC.

Könnte da nicht ein Team etwas erstellen damit man mit SDCC Programme für das FutureOS erstellen kann?

Dafür kannst Du die FIOLIB benutzen, sie läuft mit Small C am CPC. Es sollte also auch mit SDCC laufen.

Falls Interesse besteht, kann ich gerne helfen FIOLIB an dieses SDCC anzupassen.

FIOLib Link: http://futureos.cpc-live.com/files/FIO.zip
« Letzte Änderung: 19. November 2020, 19:09:58 von TFM »
TFM of FutureSoft
http://www.FutureOS.de --> Das Betriebssystem FutureOS (Update: 22.02.2022)
http://futureos.cpc-live.com/files/LambdaSpeak_RSX_by_TFM.zip --> RSX ROM für LambdaSpeak (Update: 26.12.2021)