Welcome to Schneider / Amstrad CPC Forum. Please login or sign up.

21. February 2024, 16:55:20

Login with username, password and session length

Shoutbox

TFM

2024-01-15, 17:06:57
Momentan billige Farbbänder auf Ebay für PCW

Devilmarkus

2023-07-09, 10:37:40
Zweiter 👋😂🤣

TFM

2023-06-13, 14:21:49
Sommerloch!

TFM

2023-05-30, 17:00:20
Erster ;-)

Recent

Members
Stats
  • Total Posts: 11,579
  • Total Topics: 1,317
  • Online today: 84
  • Online ever: 1,724
  • (16. January 2020, 00:18:45)
Users Online
Users: 3
Guests: 70
Total: 73

70 Guests, 3 Users
TFM, LambdaMikel, GarfieldTheFirst

Dateien kopieren

Started by heiko, 24. June 2022, 14:19:44

Previous topic - Next topic

0 Members and 1 Guest are viewing this topic.

heiko

Hallo,
nachdem ich nun etwas Zeit hatte um mich mit CP/M, meinem 6128 und den ganzen vorhandenen Disketten zu beschäftigen, wollte ich etwas Ordnung schaffen und Dateien von unterschiedlichen Disketten auf neu formatierte umschichten.
Das Formatieren und kopieren kompletter Disketten funktioniert. Das Löschen von Dateien auch. Nur mit dem kopieren tue ich mich schwer und finde auch keine Lösung im Handbuch.
Kleine Dateien wie z.B. *.bas-Dateien kann ich problemlos laden und auf einer anderen Diskette speichern. Bei *.bin-Dateien kommt aber beim Laden die Meldung "Memory Full" und ich kann sie dann natürlich auch nicht auf einer anderen Diskette speichern.

Wie geht man in diesem Fall bei Verwendung von 3" Disketten und den original Dienstprogrammen vor?
Zwei Laufwerke wären vorhanden.

Gruß
Heiko


xesrjb

Oder mit filecopy oder copyfile von Vortex...

xesrjb

heiko

Hallo,
vielen Dank für den Schubs in die richtige Richtung.
Mit PIP bin ich jetzt gut klargekommen.
Gruß
Heiko

xesrjb


TFM

Am besten unter CP/M das NS.COM (New Sweep) nutzen, hier eine DSK dazu... da sind dann auch noch viele coole Tools dabei.

Das CP/M 2.2 mit 63 KB TPA läuft auf 128 KB CPCs mit X-DDOS. Wenn es bei Dir nicht läuft, dann kannst ja ein normales CP/M 2.2 drauf kopieren, mit SYSCOPY (siehe Handbuch).

TFM of FutureSoft
http://www.futureos.de --> Das Betriebssystem FutureOS (Update: 20.12.2023)
http://futureos.cpc-live.com/files/LambdaSpeak_RSX_by_TFM.zip --> RSX ROM für LambdaSpeak (Update: 26.12.2021)

heiko

Danke, werde ich bei Gelegenheit mal testen.