Welcome to Schneider / Amstrad CPC Forum. Please login or sign up.

15. June 2024, 07:02:22

Login with username, password and session length

Shoutbox

TFM

2024-04-08, 20:42:44
Happy Sonnenfinsternis!  :)

TFM

2024-01-15, 17:06:57
Momentan billige Farbbänder auf Ebay für PCW

Devilmarkus

2023-07-09, 10:37:40
Zweiter 👋😂🤣

TFM

2023-06-13, 14:21:49
Sommerloch!

TFM

2023-05-30, 17:00:20
Erster ;-)

Recent

Members
  • Total Members: 219
  • Latest: scorp73
Stats
  • Total Posts: 11,814
  • Total Topics: 1,350
  • Online today: 92
  • Online ever: 1,724
  • (16. January 2020, 00:18:45)
Users Online
Users: 1
Guests: 83
Total: 84

83 Guests, 1 User
xesrjb

Laden von txt-Dateien in Textverarbeitung

Started by Swoop4711, 24. May 2024, 17:59:21

Previous topic - Next topic

0 Members and 1 Guest are viewing this topic.

Swoop4711

Hallo,
gibt es die Möglichkeit txt-Dateien von einem Windows-Rechner in ein Textverarbeitungsprogramm des CPC zu laden?
Würde so eine Datei gerne als Basis für erste Gehversuche mit den gängigen Textverarbeitungsprogrammen nutzen.
Danke euch ...

TFM

Also: Mit CPCDiskXP, Manage DSK, JavaCPC etc kann man .txt Dateien in ein DSK schreiben. Das DSK dann entweder auf den CPC rüberbringen bzw. mit einem CPC Emulator bearbeiten.

Hier empfiehlt es sich die .txt Datei einmal mit z.B. Maxam oder Protext zu laden und wieder abzuspeichern (passt die Steuerzeichen an).

Für FutureOS kann das von FutureTex gemacht werden, das Programm ist allerdings noch in der Entwicklung, die aktuelle Arbeitsversion macht das aber schon schön.
TFM of FutureSoft
http://www.futureos.de --> Das Betriebssystem FutureOS (Update: 20.12.2023)
http://futureos.cpc-live.com/files/LambdaSpeak_RSX_by_TFM.zip --> RSX ROM für LambdaSpeak (Update: 26.12.2021)

Swoop4711

Vielen Dank für den Tipp. Probiere ich aus ...